Das Auftaktspiel der neuen Verbandsliga-Saison verliert unsere 1. Mannschaft gegen den SV Eintracht Wald-Michelbach mit 1:3 (1:1).

In der ausgeglichenen ersten Hälfte traf Kapitän Visar Gashi nach einer halben Stunde zum 1:0. Bereits vier Minuten später folgte leider schon das 1:1 für die Gäste, die kurz nach der Halbzeitpause auf 1:2 erhöhten.

In der 70. Minuten dann der Schock: Unser Neuzugang Niklas Kraus fiel nach einem Zweikampf ungünstig zu Boden und verletze sich schwer, sodass er mit dem Rettungswagen abgeholt werden musste. Gute Besserung, Niklas! Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an unsere Gäste für die Unterstützung bei der Erstversorgung.

Durch die lange Behandlungspause gab es elf Minuten Nachspielzeit. Unsere Jungs versuchte zwar noch einmal alles, hatten durch Dominik Emmel auch noch eine Chance zum Ausgleich. Nach einem erneuten Konter in der 90.+8 mussten sie jedoch das 1:3 hinnehmen. Als Fazit bleibt, dass die cleveren Wald-Michelbacher die Punkte verdient mitnehmen. (jw)

 

 

Tore: 1:0 Visar Gashi (29.), 1:1 Feta Suljic (34.), 1:2 Ylli Cermjani (51.), 1:3 Lars-Eric Schwinn (90.+8).

FV Bad Vilbel: 

1 Robin Orband

3 Rozart Burgaj (57. 21 Denis Hadzimusic)

4 Philipp Schaal (90.+3 12 Valentin Drettas)

6 Visar Gashi 

7 Flakron Thaci

9 Goushi Yamamoto (52. 8 Thorben Knauer)

10 Niklas Kraus (77. 16 Richard Sieber)

11 Justus Loose (57. 5 Henri Lehmann)

13 Dominik Emmel 

14 Masahito Morishima

17 Vladimiros Safaridis