SpielplakatAm Montag Abend fand beim Hessischen Fußballverband die Auslosung für die erste Runde im Hessenpokal 2017/18 statt. Dabei ist der FV mit seiner ersten Mannschaft als aktueller Kreispokalsieger Friedberg qualifiziert. Die Auslosung ergab ein Heimspiel gegen den SC Viktoria Nidda. Nidda hat sich als Sieger des Büdinger Kreispokals für den Hessenpokal qualifiezieren können und spielt in der neuen Runde ebenfalls in der Verbandsliga Süd. Die Begegnung findet noch vor dem eigentlichen Saisonstart (06.08.17) statt. Spielterimin ist Freitag, der 28. Juli 2017, um 19:30 Uhr auf dem Nidda Sportfeld.